Nähen

Neue Herbstoutfits – Wooldlöper und Draußenkind

Nachdem uns der Sommer lange Zeit treu geblieben war, kam der Herbst im Oktober dann doch mit großen Schritten. Wie gut, dass ich bekleidungstechnisch schon im September vorsorgte und für meinen Mann und mich zwei Westen nach dem eBook „Wooldlöper“ von Rabaukowitsch nähte. 

Weil ich mir mal wieder ein paar Familienfotos von uns vieren wünschte, bat ich eine liebe Freundin um diesen Gefallen. Vergangenes Wochenende war es dann soweit: Die schlimmsten Erkältungen waren abgeklungen, wir hatten alle Zeit und das Wetter passte. Wir zogen warm eingepackt mit zwei Kameras im Gepäck an den Mauerstreifen im Spandauer Forst (ein großartiger Ort zum Buddeln und Toben). Die Familienfotos bleiben natürlich privat,  aber die einzelnen Outfits möchte ich hier gerne zeigen.

Rabaukowitsch Wooldlöper Weste nähen - by goldregen Rabaukowitsch Wooldlöper - by goldregen

Weiterlesen

Nähen, Probenähen

Pünktlich zur kalten Jahreszeit: „Mein Traumanzug“

Ein gemütlicher Sonntagmorgen, in Ruhe einen zweiten Kaffee trinken, etwas lesen, die Stille genießen…

HA HA!

Wir haben zwei kleine Kinder. Ich denke, ich muss euch nicht erzählen, dass unsere Sonntage schon seit Jahren nicht mehr so aussehen wie auf den kommenden Fotos. Es bedurfte einiges an Aufwand, die wilde Meute von meiner fein säuberlich hergerichteten Kulisse fernzuhalten.

Lotte&Ludwig Overall MEINTraumanzug - by goldregen Weiterlesen

Probenähen

Meister Lenz – Ein Hemd, das mich richtig stolz macht

Das ist er: der Herr goldregen!

Lotte&Ludwig Hemd Meister Lenz - by goldregen

Er beobachtet mein aufwendiges Hobby nun schon seit über drei Jahren, lachte mit mir über die ersten schiefen Babypumphosen, wunderte sich über den stetig wachsenden Maschinenpark (vom Stofflager ganz zu schweigen), und bewunderte meine ständigen Fortschritte (dieser Blick, als ich um ersten mal in einem halbfertigen aber tragbaren Kleid durchs Zimmer schwebte). Es erfordert schon viel Geduld, fast jeden Abend die ratternde Overlock zu ertragen oder hin und wieder das schon dritte Stoffpaket im Monat entgegen zu nehmen. Wirklich Ärger habe ich bisher aber noch nie bekommen. Und das, obwohl ich noch nie etwas richtiges für IHN genäht habe.

Aber das sollte sich nun ändern, denn Svenja von Lotte&Ludwig hat einen neuen Schnitt im Programm, den ich liebend gern getestet habe: Meister Lenz, ein Freizeithemd für unsere Männer.
Lotte&Ludwig Hemd Meister Lenz - by goldregen* Lotte&Ludwig Hemd Meister Lenz - by goldregen

Weiterlesen

Nähen

Zum ersten Mal Burda – ein Sommerkleid

Burda 115-072015 Sommerkleid

Riesige Bögen aus so dünnem Papier, dass es schon beim bloßen Ansehen zu zerreißen droht, verwirrende Liniensalate, knappe Anleitungen. Nein, ich bin nicht der Typ für Schnittmusterhefte.  Trotzdem blättere ich im Zeitschriftenladen am Bahnhof hin und wieder durch die aktuelle Burda und das ein oder andere Schnittmuster  reizte mich doch. Vor zwei Jahren spielte ich sogar kurz mit dem Gedanken, mein Brautkleid nach einem Burdaschnitt zu nähen.  (dieses wäre es geworden).

Dass man mittlerweile alle (?) Schnittmuster, die in den Heften veröffentlicht werden auch bei burdastyle.de als PDF-Datei kaufen und herunterladen kann, war mir bis vor kurzem völlig unbekannt. Keine Stapel von Zeitschriften, in denen man das gewünschte Schnittmuster suchen muss, wenn man es denn nicht vergessen hat, keine kryptischen Schnittmusterbögen, auf denen man die benötigten Teile erst einmal suchen, dann sauber abpausen muss. Wie gewohnt ausdrucken und kleben und los geht’s. Ich freute mich riesig über diese Entdeckung.

Burda 115-072015 Sommerkleid

Die Anleitungen sind mit etwas Näherfahrung einigermaßen verständlich. Dinge, die wohl für selbstverständlich gehalten werden, sind gar nicht erwähnt. Mir half es, dass ich schon ähnliches genäht und Erfahrung mit leichte Webstoffen habe.

Mein erstes selbstgenähtes Teil nach Burda ist das Kleid 115-072015 aus megaweichem Viskosewebstoff geworden. Der Schnitt erschien in der Ausgabe 7/15 und kann auch hier gekauft werden.


Weiterlesen

Probenähen

Fünf Lausejungen für den Goldjungen

Lausejunge Shirt Hose Lotte&Ludwig

Langsam aber sicher wird es Sommer. Wie konnte mich das nur wieder so überraschen? Der Kleiderschrank ist voll mit Langarmschirts und mittlerweile auch einigen Latzhosen. An T-Shirts und Shorts mangelte es aber immens. Die Auswahl in den Bekleidungsgeschäften vor Ort ist auch mal wieder unterirdisch. Da kam mir Svenjas neues eBook wie gerufen.


Weiterlesen